Startseite | Impressum | Kontakt

Aktuelles

Ausflug nach Münster

Offene Ganztagsschule in Velmede

Ausflug zum Upländer Milchmuhseum

Langscheid - Freie Schule am See

Erfolgreiche Spendenaktion in Allendorf

Ganztagsschule Giereshagen

Ferienbetreuung einmal ganz anders
Texte veröffentlicht in der Westfalenpost am 11.Mai 2016

Das hat Spaß gemacht. In der Ferienbetreuung wird gebastelt, gespielt und Sport gemacht. Doch in diesem Jahr war der Schwerpunkt der Ganztags-Betreuung in Hachen die Erkundung des Stadtgebiets und der nähren Umgebung. In mehreren Ausflügen konnten die Kinder zwischen 6 und 10 Jahren die Sehenswürdigkeiten Sunderns erleben und einiges über die Geschichte der Stadt erfahren.

Der Ruhrverband lud zu einer Führung über das Gelände der Sorpetalsperre ein. Herr Otto erklärte dort anschaulich, wie der Wasserkreislauf funktioniert und wie sich die Aufgaben des Ruhrverbands am Standort mit den Jahren verändert haben. Anschließend bot er den Kindern einen spannenden Gang unter Tage durch den Tunnel in der Staumauer.

In der historischen Mühle der Bäckerei Vielhaber in Stockum konnten sich die Kinder informieren, wie Brot produziert wird. Neben den aktuellen Maschinen waren auch die Geräte und das Handwerkszeug der Bäckerei aus früheren Zeiten zu besichtigen. Bei der abschließenden Verkostung ließen es sich die Kinder bei Brötchen und Kakao schmecken.

Im Zentrum Sunderns befindet sich das Museum „Alte Kornbrennerei“. Doch statt Alkohol gab es hier für die Kinder einiges über das Leben vor hundert Jahren zu erfahren. Herr Finke zeigte, wie das Zinngießen funktioniert und erklärte, wie den Menschen früher die Zähne gezogen wurden. Auch verschiedene alte Haushaltsgeräte und Telefone schlugen die Kinder in ihren Bann. Im Waldgebiet rund um Hachen sammelten die Kinder Moos für ihre Osternester.

Inklusion gehört zum Konzept
Texte veröffentlicht in der Westfalenpost am 11.Januar 2016

"Bei uns in Langscheid lernen alle immer und gerne dazu"
Texte veröffentlicht in der Westfalenpost am 12.Januar 2016

Adventliches Kleid für den Weihnachtsbaum
Texte veröffentlicht in " Die Wochenzeitung" in der Ausgabe Nr.47 / 23.Dezember 2015

Bei uns gibt es keine schlechte Laune!
Texte veröffentlicht in " der Briloner das magazin" in der Ausgabe Dezember 2015

Pressemitteilung "Viel Herzblut in der Küche"
Veröffentlicht am 04.10.2015 im Sauerland Kurier, geschrieben von Jana Sudhoff.

Neue Räumlichkeiten für die Verwaltung des Sozialwerks für Bildung und Jugend gGmbH

Die Verwaltung der Sozialwerk für Bildung und Jugend gGmbH ist am 23.10.2015 innerhalb von Olsberg umgezogen.
Die neuen Räumlichkeiten befinden sich jetzt Am Schwesternheim 7 in Olsberg.

Neue Anschrift:

Sozialwerk für Bildung und Jugend gGmbH
Am Schwesternheim 7
59939 Olsberg
Tel: 02962 - 97911 15
Fax:02962 - 97911 10
E-Mail: info@sozialwerk-bildung.de

Pressemitteilung "Freie Schule offiziell eröffnet"

Pressemitteilung "Wenn der Elternwille Schule macht" Westfalenpost 12.08.2015

Pressemitteilung "Freie Schule am See putzt sich gründlich heraus" Westfalenpost 18.07.2015

Langscheid. In der „Freien Schule am See“ laufen die Vorbereitungen für den Start des neuen Schuljahres im August auf Hochtouren. Wie berichtet, wird der Unterrichtsbetrieb künftig in freier Trägerschaft durchgeführt. Im Gespräch mit dieser Zeitung gibt Fördervereins-Vorsitzende Dr. Jaqueline Bila Auskunft über den aktuellen Stand der Dinge.
> weiterlesen ...

Pressemitteilung "Neuer Träger für OGS" Sauerlandkurier 07.06.2015

Pressemitteilung "Netzwerk Inklusion" Westfalenpost 07.05.2015

Pressemitteilung "Befragung zur Offenen Ganztagsgrundschule" Westfalenpost 29.04.2015

Pressemitteilung "Talente entdecken" Sauerlandkurier 26.04.2015

Pressemitteilung "Tagesthema Privatschule" Westfalenpost 02.04.2015

Pressemitteilung "Schulträgerschaft" Zeitung für Sundern 30.01.2015

Pressemitteilung "Offene Ganztagsschule" Sauerlandkurier 2014

Pressemitteilung "Pro Berufsorientierung" Westfalenpost 30. November 2013

Pressemitteilung Erfolgreicher Abschluss der "Briloner Werkstatt Tage" Sauerlandkurier 15. Mai 2013
>> hier mehr Infos!